GREEK CUISINE MAGAZINE

Galatopita ohne Filoteig

Griechische Pita ohne Filoteig, Galatopita,

Galatopita, diese Variante ist eine Pita ohne Filoteig. Sie kommt ganz ohne Filo aus, deswegen wird sie auch in Griechenland Pita für Faule genannt. Sie ist schnell gemacht und du hast in null Komma nix etwas leckeres für deine Gäste gezaubert. Maismehl, (Grießmehl), Mehl, Eier, Zucker, Öl, Butter und Milch. Meistens haben wir diese Zutaten doch alle zu Hause.  Probiert diesen leckeren Nachtisch aus. Kali Oreksi.

 

 

Rezept drucken
Pita ohne Filoteig
Griechische Pita ohne Filoteig, Galatopita,
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 45 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Vorbereitung 10 Minuten
Kochzeit 15 Minuten
Wartezeit 45 Minuten
Portionen
Personen
Zutaten
Griechische Pita ohne Filoteig, Galatopita,
Anleitungen
  1. In einer Schüssel das Maismehl mit dem Mehl und dem Zucker vermischen. Die Eier aufschlagen und zur Seite stellen. Die Milch in einen Topf erhitzen, nicht kochen, und das Mehl langsam einrieseln lassen. Hier bitte ständig rühren, damit es nicht am Boden kleben bleibt.
  2. Nach dem es zum Brei geworden ist, die Eier hinzufügen und umrühren. Etwas vorsichtig aber kräftig damit die Eier nicht stocken.
  3. Die leckere Füllung wird in einem mit Butter gefetteten Blech umgefüllt. Jetzt kann es im Backofen für ca. 35 Minuten gebacken werden. (Den Rest mit einem Löffel auskratzen und probieren 😉 ) Mit einem Zahnstocher kann man es dann genau prüfen. Wenn nichts am Zahnstocher kleben bleibt ist es fertig.
Dieses Rezept teilen

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Greek-Cuisine Newsletter

TOLLE REZEPTE - JEDE WOCHE NEU
JETZT GRATIS BESTELLEN
Abmeldung jederzeit möglich !