GREEK CUISINE MAGAZINE

Grüne Bohnen griechische Art “Fassolakia”

Grüne Bohnen griechisches Rezept

Geheimwaffe der griechischen Ernährung

Dieses besondere Rezept ist ein Klassiker. Ich würde sagen, dass dies die Geheimwaffe der griechischen Ernährung ist. Grüne Bohnen in Olivenöl und Tomate gedünstet. Einige Leute machen die Bohnen einfach, andere fügen auch Kartoffeln und Karotten hinzu. Das Rezept ist wirklich sehr einfach, aber das Geheimnis um es köstlich zu machen ist das Olivenöl. Nochmal ich wiederhole es , versuche nicht „Fassolakia mit ein paar Teelöffeln Olivenöl zuzubereiten.

Reichliches Olivenöl

Wenn Du das Olivenöl nicht hinzufügst, entstehen wässrige grüne Bohnen, die langweilig schmecken. Olivenöl bringt alle Aromen zur Geltung und macht dieses Gericht reichhaltig.
Und hier muss man sich keine sorgen um Kalorien machen, denn dies ist ein Hauptgericht welches perfekt für den Sommer ist, zumal wärmeres Wetter eher nach Gemüse als nach Fleisch verlangt. Die meisten essen Fetakäse dazu und Brot. Perfekt um in das Olivenöl zu dippen.

Du wirst es wahrscheinlich erraten haben, aber Fassolakia sind sehr gesund. Sie sind nicht nur eine Mahlzeit auf pflanzlicher Basis, sie sind auch reich an Ballaststoffen, Antioxidantien, guten Fetten, Vitaminen.

Übrigens die Griechen haben durchweg die weltweit höchste Aufnahme von Gemüse (pro Person). Diese Gerichte sind sehr sättigend, da sie im Grunde genommen ungefähr 4 Portionen Gemüse in einer Mahlzeit konsumieren und das Olivenöl für Sättigung sorgt.

Rezept drucken
Grüne Bohnen griechische Art Fassolakia
Grüne Bohnen griechisches Rezept
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Grüne Bohnen griechisches Rezept
Anleitungen
  1. In einem mittelgroßen Topf Olivenöl bei mittlerer bis niedriger Hitze erhitzen. Zwiebel weich anbraten. Füge die Bohnen hinzu und vermische sie bis sie mit dem Olivenöl bedeckt sind.
  2. Füge die Tomaten, Petersilie Dill, Zucker,Salz und Pfeffer hinzu und vermische es.
  3. Jetzt fügst Du heisses Wasser hinzu so dass die Bohnen zur Hälfte bedeckt sind
  4. Bei geschlossenem Deckel ca. 40 Minuten köcheln lassen (nicht kochen).
  5. Die Bohnen sind fertig, sobald kein Wasser mehr vorhanden ist und die Bohnen weich sind. Mit Brot und Feta genießen
Dieses Rezept teilen

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen