GREEK CUISINE MAGAZINE

Patatosalata mit Hähnchen

Kartoffelsalat mal anders. Hier haben wir ein tolles Rezept für Euch. Es ist wirklich sehr einfach und zudem kommt noch Urlaubsstimmung auf. Viel Spass beim ausprobieren und natürlich wie immer Kali Oreksi!

Rezept drucken
Patatosalata mit Hähnchen
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Kartoffeln in Spalten schneiden und mit groben Salz bestreuen und für 25- 30 Minuten kochen.
  2. Parallel zu den Kartoffeln, würzen wir das Hähnchenbrustfilet legen die Lorbeerblätter dazwischen und schieben es in den Ofen.
  3. Nach dem Kochen der Kartoffeln, das Wasser abtropfen lassen und die Kartoffeln in Spalten schneiden. In der Zwischenzeit schneidet ihr das Gemüse in kleine Würfel. Essig, Salz, Pfeffer und Zitrone unter das Gemüse untermischen. Anstelle von geräucherter Paprika kann man auch gehackte frische Petersilie benutzen.
  4. Darauf achten dass das Filet saftig bleibt. Nach dem kochen im Ofen, werden diese auch in kleine Würfel geschnitten und mit den Kartoffeln vermischt. Nun wird noch die Mayonnaise hinzugefügt. Zum Schluss nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kali oreksi 😉
Rezept Hinweise

Herzlichen Dank an Nikos Laloudakis

Dieses Rezept teilen

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen