GREEK CUISINE MAGAZINE

Risotto mit Meeresfrüchten

Risotto mit Meeresfrüchte ist ein sehr klassisches Rezept was leichter zubereitet wird als man denkt. Dazu ein leckerer Wein und ein Abendessen für einen romantischen Abend oder mit Freunden kann beginnen.

Rezept drucken
Risotto mit Meeresfrüchten
300 gr. Reis 200 gr. Calamares 400 gr. Miesmuscheln 120 gr. Garnelen 1/2 Zitrone 4-5 Lorbeerblätter 3-4 reife Tomaten 1 Knoblauchzehe Olivenöl
Anleitungen
  1. Garnelen waschen und 7 Minuten in kochendem Wasser zusammen mit der Zitrone und den Loorbeerblätter kochen. Garnelen säubern. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden.
  2. In der Zwischenzeit die Calamare waschen und in kleine Scheiben schneiden. Die Muscheln bürsten und mit einem Spritzer Öl im geschlossenen Topf aufgehen lassen
  3. Muschelfleisch heraustrennen und das Wasser aufheben. Wasser warm halten. Petersilie und Knoblauchzehe hacken und in 4 Esslöffel Öl andünsten.
  4. Nach 5 Minuten die Tomatenstücke und einen halben Schöpflöffel des Muschelwassers hinzufügen und sacht kochen lassen. Nach 15 Minuten den Reis einrühren und kochen lassen. Je nach dem das Muschelwasser hinzufügen
  5. 5 Minuten vor Ende der Garzeit das Muschelfleisch hineingeben. Heiss servieren. Kali oreksi 🙂
Dieses Rezept teilen

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen