GREEK CUISINE MAGAZINE

Tortellini mit Ofenchampignons

Mittlerweile gibt es Tortellini nicht nur in der italienischen Küche, wo der Ursprung dieser kleinen leckeren Nudeln sind. Traditionell wurden sie als Weihnachtsgericht gegessen nun gibt es sie das ganze Jahr über. Probiert das leckere Rezept einfach mal aus.
Rezept drucken
Tortellini mit Ofenchampignons
Gang Main Dish
Portionen
Portionen
Zutaten
Gang Main Dish
Portionen
Portionen
Zutaten
Anleitungen
  1. Die Tortellini in Salzwasser kochen.
  2. In einer separaten Pfanne die Sahne erhitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan hinzufügen und aufkochen lassen.
  3. Die Champignons vierteln mit Salz, Pfeffer,Lorbeerblätter in Olivenöl andünsten und zusammen mit den Kirschtomaten in die Sahnesoße hinzufügen. Zum Schluss mit einem halben Esslöffel gerauchte Paprika würzen.
  4. Alles in eine Ofenpfanne legen und für 30 min im Ofen backen bei 180 ° C. Guten Appetit.
Rezept Hinweise

Vielen Dank an Nikos Laloudakis, Chef.

Dieses Rezept teilen

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen