GREEK CUISINE MAGAZINE

Zimaropita mit Zucchini und Schafskäse

Zimaropita Zucchini mit Schafskäse ► griechisches Zucchinirezept | GREEKCUISINEmagazine

Zimaropita mit Zucchini und Schafskäse ist eine leckere Pita. Sie ist so einfach in der Herstellung, Hauptsache man hat die qualitativen Produkte daheim. Wichtig auch hierbei ist, dass man ein leckeres Olivenöl benutzt.

Rezept drucken
Zimaropita mit Zucchini und Schafskäse
Zimaropita Zucchini mit Schafskäse ► griechisches Zucchinirezept | GREEKCUISINEmagazine
Portionen
Zutaten
Portionen
Zutaten
Zimaropita Zucchini mit Schafskäse ► griechisches Zucchinirezept | GREEKCUISINEmagazine
Anleitungen
  1. Zucchini klein raspeln. Am besten mit der Reibe. Danach den Schafskäse zerbröseln.
  2. Mehl mit Ei, Olivenöl, Salz und Wasser vermischen. Bis es eine dickflüssige Masse wird. Es kann ruhig etwas dicker sein. (eventuelle etwas mehr Mehl nehmen)
  3. Nun wird die Zucchinischafskäsemischung dazugefügt und vermischen. Backblech mit Olivenöl bepinseln. Hier auch etwas mehr Öl nehmen, aber es sollte nicht schwimmen. Jetzt die Mischung auf das Blech verteilen und für ca. 40 Min bei 200°C im Backofen backen. Es sollte schön knusprig sein.
Rezept Hinweise
Dieses Rezept teilen

greekcuisine

1 Comment

  1. Gabriele Papadopoulos 29.07.2021

    wie schwer soll die Zucchini sein?

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen