GREEK CUISINE MAGAZINE

Zucchini mit Fetakäse und Oliven

Immer wenn ich dieses bezaubernde Gericht nachkoche, riecht es in meiner Küche nach griechischem Sommer und es erinnert mich, an den einen oder anderen magischen Moment in Griechenland. Dieser Duft. Unvergessen!  Der Steinofen, der das Brot goldbraun backte und diese gefüllten Zucchinis mit Fetakäse. Ein Fest für die Sinne. Viel Spass beim nachkochen.

Rezept drucken
Zucchini mit Fetakäse und Oliven
Vorbereitung 5 Min
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Personen
Vorbereitung 5 Min
Kochzeit 25 Minuten
Portionen
Personen
Anleitungen
  1. Ofen auf 180 ° C vorwärmen. In der Zwischenzeit Zucchini gründlich waschen, putzen, längs halbieren und aushölen. Die Zwiebel fein würfeln und mit dem Fruchtfleisch der Zucchini in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Salzen.
  2. Fetakäse in einer Schüssel zerbröseln. Nun die Zucchinimasse in die Zucchinihälfte füllen, den Käse darüber streuen und die Oliven dazugeben. Mit Pfeffer würzen. Für 25 Minuten im Ofen backen. Wir wünschen Kali Oreksi 🙂
Dieses Rezept teilen

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen