Kotosupa

Kotosupa ▶︎ griechische Hühnersuppe mit Ei und Zitrone
Kotosupa ist eine griechische Hühnersuppe . Eine absolute Lieblingsuppe unter den Griechen. Sie ist schnell fertig und ist für kalte Tage perfekt. Die klassische Hühnersuppe wie wir sie in Deutschland kennen kommt in Griechenland nicht vor. Zumindest ist es mir persönlich noch nicht untergekommen. In Griechenland wird sie mit dem sogenannten Avgolemono gebunden. Probiert es doch einfach mal aus und schreibt mir.
Kotosupa ▶︎ griechische Hühnersuppe mit Ei und Zitrone

Kotosupa

Gericht: Suppe
Land & Region: Griechenland
Keyword: griechische rezepte, griechische Suppe, Hühnersuppe, Suppe, Suppenrezepte

Zutaten

  • 1 Hühnchen
  • Reis
  • 2-3 Zitronen
  • Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 4 Eier

Anleitungen

  • In einen Topf mit Salzwasser das Hühnchen kochen und den Schaum mit einem Löffel abschöpfen. Nach dem kochen das Hühnchen in eine Schüssel zum erkalten geben und in kleine Stücke zerlegen. Das Kochwasser vom Hühnchen bitte durch ein Sieb geben, um den Rückstände vom Schaum zu entfernen.
  • Als nächstes wird der Reis in dem Kochwasser gekocht. Hier gibst Du ein bisschen Olivenöl dazu.
  • Anschließend rührst du die Hühnerstückchen unter und stellst den Topf zum erkalten bei Seite.
  • Nach ca. 10 Minuten werden die Eier trennen. In einer Schüssel Eiweiß aufschlagen, bis sie schaumig sind. Anschließend rührst du das Eigelb und den frisch gepressten Zitronensaft unter. Nun gibst Du es zur Suppe in den Topf. Fertig ist die griechische Hühnersuppe.
  • Nach belieben mit Pfeffer würzen. (nicht zwingend erforderlich) Dazu schmeckt am besten Weißbrot.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben