GREEK CUISINE MAGAZINE

Oh Oh Ouzaki, Ouzaki

Ouzo die beste Kombination zu einem Meze.

Ouzo ist die beste Beilage zu einem Mezedaki. Das charakteristische Aroma von Ouzo bestimmen vor allen Dingen Anis oder Fenchelsamen sowie reiner Alkohol.

Um einen vollwertigen Ouzo zu erhalten, muss er erneut gebraut werden und teilweise über Jahre gelagert werden. Abgefüllt wird er in Flaschen mit etwas 40 % Alkoholgehalt. Ouzo 12, Plomari, Mini, Pilavas und Tsantali sind bekanntere Hersteller. Die Benennung Ouzo wird durch die EU-Spirituosenveroderung geschützt.

Eine besondere Spirituose mit Anis wird demnach bezeichnet. Gewonnen werden darf Ouzo nur durch die Destillation von Alkohol und durch bestimmte Pflanzen und Samen aus Chios. Ausserdem darf Ouzo auch nur in Griechenland und nur dort in bestimmten Gebieten hergestellt werden.

Quelle: Fotolia,Wikipedia, Maria Pliatsika

greekcuisine

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Greek-Cuisine Newsletter

TOLLE REZEPTE - JEDE WOCHE NEU
JETZT GRATIS BESTELLEN
Abmeldung jederzeit möglich !