Griechische Bauernpfanne

Griechische Bauernpfanne ▶︎ Rezept mit Kartoffeln, Paprika, Schafskäse, Rosmarin IGREEKCUISINEmagazine

Für die griechische Bauernpfanne hat man meistens alle diese Zutaten schon zu Hause. Ein leichtes Rezept was schnell zubereitet werden kann. Deswegen bekommt dieses Rezept von uns schonmal ein Pluspunkt.

Griechische Bauernpfanne ▶︎ Rezept mit Kartoffeln, Paprika, Schafskäse, Rosmarin IGREEKCUISINEmagazine

Griechische Bauernpfanne

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Arbeitszeit: 30 Minuten
Gericht: Main Dish
Land & Region: Griechenland
Keyword: Essen, griechische Küche, griechische rezepte, griechische Vorspeise
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 300 gr. Kartoffeln
  • 170 gr. Paprika
  • 120 gr. Zwiebeln
  • 200 gr. Schafskäse
  • 40 gr. Oliven
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 tl Rosmarin
  • Salz & Pfeffer
  • Schnittlauch

Anleitungen

  • Die Kartoffeln kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln, Paprika und Schafskäse in Würfel schneiden. Die Oliven werden in Scheiben geschnitten und der Knoblauch sowie das Rosmarin werden fein gehackt.
  • Als erstes werden die gekochten Kartoffeln in Würfel geschnitten. Sodann das Olivenöl in einer Pfanne geben. Danach geben wir die Paprika und Zwiebeln dazu und würzen mit Salz und Pfeffer. Nach 5 Minuten ca. geben wir die Oliven dazu.
  • Nach 5 Minuten ca. geben wir die Oliven, den Knoblauch dazu und braten alles nochmal an. Den Schafskäse und Rosmarin unterrühren. Dabei darauf achten das der Schafskäse nicht zu warm wird und schmilzt. ( Kleiner Tipp: Den Schafskäse könnt ihr auch erst nach dem braten dazu geben. Nach belieben mit Schnittlauch bestreuen. Wir wünschen Euch kali oreksi 🙂
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben