GREEK CUISINE MAGAZINE

Würziger Rosmarin

Heimisch in Griechenland und im übrigen Mittelmeerraum ist Rosmarin eine Pflanze bzw Kraut mit einem vollen, würzigen Geschmack, der leicht zum Bitteren neigt. Ein charakteristisches Anzeichen des einzigartigen Wertes von Rosmarin ist, dass seine Blüten die erste Wahl der Bienen sind, da Rosmarin dem Honig einen besonderen, leichten Geschmack verleiht. FYSIS sammelt (erntet) dieses einzigartige Kraut mit charakteristisch pikantem Geschmack und Aroma, trocknet es auf altbewährte, traditionelle Art und Weise, und liefert es direkt in Ihre Küche.

Geschichtlicher Bezug

Man glaubte in der Antike, Rosmarin sei ein Geschenk der Göttin Aphrodite an die Menschen und daher symbolisierte es Schönheit. Mit seinem leicht bitteren Geschmack und Aroma, galt es auch als Elixier der Jugend. Während intensiven Lernens benutzten die Schüler bzw Studenten Rosmarin als Haarkranz, da sie glaubten, es würde ihr Gedächtnis verbessern und anregen.
Im Mittelalter hielt man Rosmarin für eine Art Liebeszauber. An Hochzeiten trug die Braut einen Rosmarinkranz als Kopfschmuck während der Bräutigam und die anderen Hochzeitsgäste Rosmarinzweige oder Blüten im Haar oder an ihrer Kleidung trugen.

Anbau von organischem Rosmarin

Griechenland und das Gebiet rund um das antike Olympia bieten die idealen Bedingungen für Wachstum und Zucht des organischen Rosmarins. FYSIS organischer Rosmarin kommt direkt von kleinen Farmen, die ihn auf organische, also natürliche Weise züchten, und dabei jede Art schädlicher Chemikalien vermeiden. Diese kleinen Farmen, meist von Familien bewirtschaftet, legen bei der Zucht von Rosmarin großen Wert auf die Qualität und nicht die Quantität. Unsere Anbauer züchten die aromatischsten Kräuter, die das weite Gebiet von Olympia zu bieten hat.

Getrockneter organischer Rosmarin

Rosmarin hat eine sehr große Nachfrage in getrockneter Form. Wir hier, bei FYSIS, versichern, dass unser organischer Rosmarin auf traditionelle Art von Hand gesammelt wird. Auf diese Weise sind wir sicher, dass jedes Rosmarinblatt intakt und unbeschädigt bleibt. Somit gelangt jeder einzelne Tropfen der aromatischen Substanz in Ihre Küche. Maschineller Einsatz wird nicht nur während der Erntezeit, sondern auch in jedem anderem Produktionsprozess vermieden da er die Pflanzen beschädigen kann.

Organischer Rosmarin in der Küche

Rosmarin ist eins der beliebtesten Küchenkräuter, sowohl in der griechischen als auch allgemein in der mediterranen Küche. Da Rosmarin sehr widerstandsfähig gegen Hitze ist, kann es gleich am Anfang des Kochens hinzugefügt werden und man kann sicher sein, dass es während des Kochens seinen Geschmack und sein Aroma beibehalten wird. Rosmarin wird oft bei Fleischarten gebraucht, die eine Kruste haben sollen.
Ebenso würzt man Kartoffeln, entweder gebacken oder frittiert, Suppen oder Fischgerichte. Rosmarin passt geschmacklich zu einer großen Vielfalt von Kräutern und Gewürzen, eingeschlossen Oregano, Thymian, Salbei, Bohnenkraut sowie Lorbeer.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*



Greek-Cuisine Newsletter

TOLLE REZEPTE - JEDE WOCHE NEU
JETZT GRATIS BESTELLEN
Abmeldung jederzeit möglich !