Auberginensalat

Auberginensalat ▶︎ Tomate, Schafskäse, Olivenöl I GREEKCUISINEmagazine

Dieser Auberginensalat ist ein Salat mit frischen Zutaten. Das schöne ist, man kann den Salat schon einen Tag vorher zubereiten.

Wenn man möchte kann man ihn mit einem Schuss Zitrone am nächsten Tag noch mal verfeinern.

Probiert es aus. Freue mich über Euer Feedback.

Auberginensalat ▶︎ Tomate, Schafskäse, Olivenöl I GREEKCUISINEmagazine

Auberginensalat

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Arbeitszeit: 10 Minuten
Gericht: Salat
Land & Region: Griechenland
Keyword: griechische Küche, griechische rezepte
Portionen: 4 Portionen

Zutaten

  • 4 große Auberginen
  • 4 frische Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Zwiebeln
  • etwas Balsamicoessig oder einfachen
  • 1/2 Tasse frische Petersilie
  • Kardamom
  • Salz & Pfeffer
  • 4 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Den Backofen auf 220° (Umluft 200°) vorheizen.
  • Die Auberginen im Ofen bei 220°Grad backen.
  • In der Zwischenzeit die Tomaten enthäuten und in kleine Stücke schneiden.
  • Nach dem kochen werden die Auberginen geschält. Mit einer Gabel kleindrücken. Die Knoblauchzehen darüber reiben. Die Petersilie und die Zwiebel feinhacken. Zum Schluss alles miteinander vermischen und serviere dazu Brot.
Tried this recipe?Let us know how it was!

2 Kommentare

    • Hello Dela, Oh, thank you very much for pointing this out, of course you’re right. The temperature is 220 degrees. Greetings Maria

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben