Frittierte Kalamarakia

Frittierte Kalamarakia ▶︎ Meeresfrüchte paniert mit Zitronenscheiben I GREEKCUISINEmagazine

Wie wäre es jetzt in der Taverne in Griechenland zusammen mit Freunden leckere Kalamarakia zu speisen und dazu guten Weißwein zu trinken ? Gefällt Dir? Das kannst Du auch bei Dir zu Hause haben. Hol Dir die griechische Küche nach Hause.

Für dieses Rezept eignen sich die kleinen Tintenfische perfekt. Sie sind zarter als die grösseren. Und einen Wein den wir Euch dazu empfehlen ist der Moschato Spinas. Es ist ein trockener Weißwein aus der Melesses Region auf Kreta. Probiert es einfach aus.

Frittierte Kalamarakia ▶︎ Meeresfrüchte paniert mit Zitronenscheiben I GREEKCUISINEmagazine

Frittierte Kalamarakia

Gericht: Meze
Land & Region: Griechenland
Keyword: Frittierte Kalamarakia, Griechenlands, griechische Küche, griechische Vorspeise, Meeresfrüchte, Meze

Zutaten

  • 900 g kleine Tintenfische
  • 100 g Mehl
  • Salz und Pfeffer
  • Sonnenblumenöl zum frittieren
  • frische Zitronen

Anleitungen

  • Tintenfische waschen und abtrocknen. Die Tentakel ganz lassen und die Rümpfe in Ringe schneiden. Mehl mit Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Die Tintenfischstückchen in Mehl wenden. So das alles schön mit Mehl bedeckt ist.
  • Das Öl in einer tiefen Pfanne auf 180 °C erhitzen. Als nächstes die Tintenfische in kleinen Portionen hineingeben und ca. 1 Minute frittieren bis sie knusprig und goldgelb sind. Mit einem Schaumlöffel aus dem Fett nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Frische Zitrone hinzugeben und genießen.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Nach oben