Gefüllte Kalamarakia

Gefüllte Kalamarakia ▶︎ Meeresfrüchte mit Olivenöl I GREEKCUISINEmagazine

Wenn ich in Griechenland in einer Taverne sitze gibt es nichts besseres als frische Meeresfrüchte. Ich finde es gehört einfach dazu. Um so schöner finde ich es, wenn ich mir Griechenland auf den Teller herzaubern kann. Bin diesen einfachem Gericht gelingt mir das auch ganz gut. Probiert es selber aus und schreibt mir Eure Erfahrung.

Gefüllte Kalamarakia ▶︎ Meeresfrüchte mit Olivenöl I GREEKCUISINEmagazine

Gefüllte Kalamarakia

Gericht: Main Dish
Land & Region: Griechenland
Keyword: Calamares, Gefüllte Kalamarakia, griechisch essen, griechische Küche, Kalamarakia, Meeresfrüchte, Taverne
Portionen: 4 Personen

Zutaten

  • 1 kg mittelgrosser Tintenfisch
  • 400 gr Zwiebeln
  • 1 Bund Dill
  • 2 Fenchel
  • Reis für 4 Personen
  • 5-6 Zitronen frischer Zitronensaft
  • 500 gr Tomaten
  • 50 gr Tomatenmark
  • 350 ml Weißwein
  • 2-3 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Die Kalamarakia werden als erstes gründlich gewaschen und die Innereien mit heissen Wasser gut säubern. Nachdem wir sie gut gereinigt haben können die Kalamaria in einen Topf köcheln. Den Fenchel in kleine feine Stücke schneiden und die Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Jetzt in einem Topf Olivenöl erwärmen und die Zwiebeln mit dem Fenchel darin dunsten. Nun geben wir den Reis hinzu und löschen alles mit dem Weißwein ab.
  • Jetzt können die Kalamarakia gefüllt werden. In einem Blech die Kalamarakia aufstellen, mit der Mischung befüllen und bei Seite stellen.
  • Nun enthäuten wir die Tomaten. In einem Mixer geben wir die Tomaten mit dem Tomatenmark, Salz und Pfeffer und etwas Weisswein hinzufügen und wir vermischen das ganze. Diese Tomatensoße geben wir über die Kalamarakia und lassen das ganze für ungefähr 45 Minuten bei 180 °C im Ofen schmoren.
  • Kali Oreksi
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben