Gioubetsi mit Rindfleischstückchen

Giouetsi mit Rindfleischstückchen ▶︎ griechische Reisnudeln mit Rindfleisch I GREEKCUISINEmagazine

Ein typisch griechisches leckeres Gericht… Probiert es einfach mal aus… Super lecker und super einfach. So mögen wir es auch am liebsten.

Giouetsi mit Rindfleischstückchen ▶︎ griechische Reisnudeln mit Rindfleisch I GREEKCUISINEmagazine

Gioubetsi mit Rindfleischstückchen

Gericht: Main Dish
Land & Region: Griechenland
Keyword: griechisch kochen, griechische Küche, griechische Reisnudeln, griechische rezepte, Rindlfeischrezepte

Zutaten

  • 1/1/2 Pfund Rindfleisch
  • 1-2 Zwiebeln
  • 1/2 Pfund Kritharaki Reisnudeln
  • 1 kg reife Tomaten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Tasse geriebener Parmesan
  • 1/2 tl Zucker
  • 1 Tasse Olivenöl *z.B. von Stalia
  • Salz & Pfeffer

Anleitungen

  • Zwiebel schälen und klein schneiden. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden. Öl in einem Topf erwärmen und die Zwiebel kurz anschwitzen und die Fleischstücke anbraten.
  • Als nächstes die gehackten Tomaten, Knoblauch, Salz, Pfeffer, Zucker und warmes Wasser hinzufügen. Für etwas 55 Minuten köcheln lassen.
  • In eine Auflaufform die griechischen Reisnudeln verteilen. Übergieß als nächstes die Reisnudeln mit der Soße und den Fleischstückchen. Gib hier nochmals 3 Tassen warmes Wasser hinzu.
  • Decke die Auflaufform mit Folie ab und koche es für ca. 1 Stunde bei 180 ° C im Ofen. Wenn das Essen fertig ist entferne die Folie und fügen den Parmesan zu und backen es noch für ungefähr 10 Minuten bei 220 ° C. Rezept by Filippos Plakionis Foodproject

Notizen

* Stalia Olivenöl - hier erhältlich 
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Nach oben