Griechischer Kartoffelsalat mit Hühnchen

Kartoffelsalat mit Hähnchen ▶︎ Gemüse zusammen mit Fleisch I GREEKCUISINEmagazine

Kartoffelsalat mal anders. Hier haben wir ein tolles Rezept für Euch. Es ist wirklich sehr einfach und zudem kommt noch Urlaubsstimmung auf. Viel Spass beim ausprobieren und natürlich wie immer Kali Oreksi!

Kartoffelsalat mit Hähnchen ▶︎ Gemüse zusammen mit Fleisch I GREEKCUISINEmagazine

Griechischer Kartoffelsalat mit Hühnchen

Zutaten

  • 2 kg Kartoffeln
  • 4 Stücke Hähnchenbrustfilet
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 3 Loorbeerblätter
  • 1 Teelöffel geräucherte Paprika
  • 1/2 Olivenöl
  • 250 gr. rote Paprika
  • 250 gr. grüne Paprika
  • 250 gr. gelbe Paprika
  • 3 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Teelöffel Essig
  • 1 Zitrone frischer Saft von Zitronen

Anleitungen

  • Kartoffeln in Spalten schneiden und mit groben Salz bestreuen und für 25- 30 Minuten kochen.
  • Parallel zu den Kartoffeln, würzen wir das Hähnchenbrustfilet legen die Lorbeerblätter dazwischen und schieben es in den Ofen.
  • Nach dem Kochen der Kartoffeln, das Wasser abtropfen lassen und die Kartoffeln in Spalten schneiden. In der Zwischenzeit schneidet ihr das Gemüse in kleine Würfel. Essig, Salz, Pfeffer und Zitrone unter das Gemüse untermischen. Anstelle von geräucherter Paprika kann man auch gehackte frische Petersilie benutzen.
  • Darauf achten dass das Filet saftig bleibt. Nach dem kochen im Ofen, werden diese auch in kleine Würfel geschnitten und mit den Kartoffeln vermischt. Nun wird noch die Mayonnaise hinzugefügt. Zum Schluss nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kali oreksi 😉

Notizen

Herzlichen Dank an Nikos Laloudakis
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben