Zartes Gemüse

Zartes Gemüse ▶︎ Briam I GREEKCUISINEmagazine

Gemüse ist nicht nur super unkompliziert zuzubereiten sondern auch unschlagbar lecker. Du bist in der Auswahl des Gemüse recht frei. Nimm einfach, was Dir gut schmeckt.

Zartes Gemüse ▶︎ Briam I GREEKCUISINEmagazine

Zartes Gemüse

Vorbereitungszeit: 40 Minuten
Arbeitszeit: 40 Minuten
Gericht: Main Dish, Vorspeise
Land & Region: Griechische Küche
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 grüne Paprika
  • 1/2 bund frische Petersilie
  • 1 grosse Zwiebel
  • 2 Zucchini
  • 80 gr Pilze
  • 1 Aubergine
  • 5-6 mittelgrosse Kartoffeln
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Tl Tomatenpaste
  • 2 mittelgrosse Tomaten
  • 1/2 Espressolöffel Knoblauch gerieben

Anleitungen

  • Backofen vorheizen. Als erstes wird die Aubergine und Zucchini gewaschen und in Scheiben geschnitten. Diese werden dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gelegt und für 20- 25 min im Backofen gekocht. Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden und für 20 min in einem separaten Topf kochen.
  • Zwiebel in Streifen schneiden. Paprika waschen, entkernen und ebenfalls in Streifen schneiden. Pilze waschen und klein schneiden. Knoblauch auspressen. Tomaten enthäuten und in kleine Stücke schneiden.
  • Auberginen und Zucchini aus dem Backofen beiseite stellen. Die Zwiebel in Olivenöl anbraten. Aubergine, Zucchini, Paprika, Pilze, Tomaten, Kartoffeln hinzufügen und für 20 min in einem Topf köcheln lassen.
  • Zum Schluss die Tomatenpaste und die Petersilie untermischen und weitere 5 min köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Notizen

Wieder ein leckeres Gericht von unserem Chefkoch Nikos Laloudakis.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben