Zimaropita mit Zucchini und Schafskäse

Zimaropita Zucchini mit Schafskäse ► griechisches Zucchinirezept | GREEKCUISINEmagazine

Zimaropita mit Zucchini und Schafskäse ist eine leckere Pita. Sie ist so einfach in der Herstellung, Hauptsache man hat die qualitativen Produkte daheim. Wichtig auch hierbei ist, dass man ein leckeres Olivenöl benutzt.

Zimaropita Zucchini mit Schafskäse ► griechisches Zucchinirezept | GREEKCUISINEmagazine

Zimaropita mit Zucchini und Schafskäse

Gericht: Vorspeise
Land & Region: Griechische Küche
Keyword: Essen, griechische Küche

Zutaten

  • 300 - 350 g Dinkelmehl
  • 250 ml Wasser
  • 1 Ei
  • 300 g Schafskäse
  • 1 Zucchini ca. 250 g schwer
  • Olivenöl *z.B. das von Marmaro
  • 1 Prise Salz

Anleitungen

  • Zucchini klein raspeln. Am besten mit der Reibe. Danach den Schafskäse zerbröseln.
  • Mehl mit Ei, Olivenöl, Salz und Wasser vermischen. Bis es eine dickflüssige Masse wird. Es kann ruhig etwas dicker sein. (eventuelle etwas mehr Mehl nehmen)
  • Nun wird die Zucchinischafskäsemischung dazugefügt und vermischen. Backblech mit Olivenöl bepinseln. Hier auch etwas mehr Öl nehmen, aber es sollte nicht schwimmen. Jetzt die Mischung auf das Blech verteilen und für ca. 40 Min bei 200°C im Backofen backen. Es sollte schön knusprig sein.
Tried this recipe?Let us know how it was!

4 Kommentare

    • Hier scheint wohl das System „Learning by Doing“ gefragt…Schade das keine Antwort kam…

      Antworten
      • Guten Morgen liebe Gabriele, ich verstehe nicht ganz was Du meinst? Viele Grüsse und einen schönen Wochenstart. Maria

        Antworten
    • Bitte entschuldige Sie, ich habe Ihren Kommentar nicht gesehen.
      Also die Zucchini sollte ca. 250 g sein. Viele Grüsse Maria

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating




Nach oben