Kritharaki mit Halloumi Käse

Wow ist das Heiss. Ein heisses Gericht. Die feinen Aromen der Zutaten verleihen den griechischen Reisnudeln ein besonderes Aroma. Tomaten mit Halloumikäse vereint und Basilkum mit Olivenöl und Zitrone. All diese Zutaten schaffen eine wunderbare Mischung welche in wenigen Minuten zubereitet werden kann. Probiere es auch aus und mach doch ein Foto davon und sende es uns zu. Poste es auf Facebook oder Instagram und tagge @greekcuisinemagazine. Vielleicht magst Du uns dein Kocherlebnis dazu erzählen. Wir freuen uns auf Dich.

Kritharaki mit Pesto ▶︎ griechische Reisnudeln mit Gemüse und Milchprodukten I GREEKCUISINEmagazine

Kritharaki mit Pesto mit gegrillten Halloumi und Tomaten

Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Griechenland
Kalorien: 514kcal
Autor: greekcuisine

Zutaten

  • 250 g Halloumi * siehe Notizen
  • 400 g Kritharaki (griechische Reisnudeln)
  • 8 kleine Tomaten
  • 6 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronensaft
  • 60 g Basilikumblätter
  • 2 EL Parmesan
  • frischer Pfeffer
  • Salz

Anleitungen

  • Kritharaki in Salzwasser nach Pakungswanweisung bzw. al dente kochen.
  • In der Zwischenzeit Basilikum abbrausen, trocken schütteln und in den Mörser hinzufügen. Ein paar Blätter zur Seite legen.
  • Nun mit 4 EL Olivenöl, dem Parmesan und den Zitronensaft mit dem Mörser zu einer Masse rühren.
  • Mit Salz und frischen Pfeffer abschmecken.
  • Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Halloumi Käse in Scheiben schneiden.
  • Nun werden die Tomaten und der Käse mit Olivenöl bepinselt. Mit Salz und frischen Pfeffer würzen und 1-2 Minuten grillen auf jeder Seite.
  • Kritharaki abtropfen lassen und mit der Basilikumpest vermengen.
  • Auf einem tiefen Teller zuerst den Kritharaki verteilen und danach die Tomaten und den Käse darauf legen. Mit den zur Seite gelegten Basilikumblätter garnieren.

Notizen

*Wenn Du keinen Halloumi zur Hand hast kannst Du ihn auch gerne ersetzten und Mozzarella benutzen. Den kannst Du ebenfalls kurz auf beiden Seiten grillen. 

Nutrition

Calories: 514kcal | Fat: 31.01g | Protein: 20.35g | Carbohydrates: 38.32g
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Recipe Rating




Nach oben